[Istrien] Kap Kamenjak

Segeln, Apnoe und andere Dinge

[Istrien] Kap Kamenjak

Beitragvon Andi » Sa 14. Sep 2013, 08:44

Wer im Süden von Istrien im Urlaub ist, sollte einmal nach Kap Kamenjak fahren. Dies ist ein Naturschutzpark und Kostet ca. 35Kuna EIntritt.
Hier hat man dann verschiedene Möglichkeiten sich am Meer aufzuhalten. Sonnencreme ist Pflicht, da es hier kaum bis keine schattigen Plätze gibt.
Wer also einen eigenen Sonnenschirm hat, sollte diesen mitnehmen. Die Gegend ist prima zum Schnorcheln geeignet. Dort sind auch die
Kamenjak Caves, welche sich in ca. 6m Tiefe befinden.

SAM_3874.JPG


schnorcheln03.jpg


schnorcheln04.jpg


schnorcheln05.jpg
Benutzeravatar
Andi
 
Beiträge: 549
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 15:46
Wohnort: bei München

Re: [Istrien] Kap Kamenjak

Beitragvon Ina » Sa 14. Sep 2013, 12:11

Du musst aber schon sagen, dass das Auto richtig hart arbeiten muss bis man angekommen ist! Strassen, die keine Strassen mehr sind, sondern bestenfalls aus Schotter besteht.... Schlimmstenfalls nur noch aus großen Steinbrocken!!! :mrgreen:
A 4-Wheeler wär schon echt gscheider gewesen als unsere Familienkutsche! Aber ist man mal angekommen, ist es DER WAHNSINN!!!! Vor allem die Safari-Bar! So was hab ich echt noch NIE gesehen (und ich hab doch schon einiges gesehen!) ! Muss man sich anschauen! Lohnt sich richtig!!!! :respekt:
Ina
 
Beiträge: 92
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 17:52


Zurück zu Sonstiger Wassersport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron