Mit dem Baby in den Urlaub

Hier passt so ziemlich alles rein

Mit dem Baby in den Urlaub

Beitragvon Cacrazur » Do 7. Dez 2017, 12:09

Hallo,
mein Mann und ich sitzen mitten im Weihnachtstress bereits jetzt an unserer Urlaubsplanung für 2018. Geht leider nicht anders, da wir beide unseren Urlaub sehr früh einreichen müssen.
Seit kurzem sind wir übrigens zu dritt :) Jakob ist mittlerweile 3 Monate alt und unser Urlaub für Juli nächstes Jahr angesetzt, er ist dann also noch kein Jahr alt. Natürlich können und wollen wir nicht ohne ihn wegfahren, weshalb wir gerne mit ihm in den Urlaub fliegen wollen.
Wir wollen unserem Kleinen so früh wie möglich die große weite Welt zeigen, aber wir wissen auch dass das nicht so einfach ist wie es sich anhört.
Deshalb wollte ich fragen ob jemand bereits selbst mit einem Baby in den Urlaub gefahren bzw. geflogen ist und frischen Eltern ein paar nützliche Tipps geben kann?

Danke schon mal im Voraus!

PS. Ohrstöpsel für die anderen Fluggäste verstehen sich von selbst :)
Cacrazur
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 23. Mai 2017, 09:25

Re: Mit dem Baby in den Urlaub

Beitragvon Mjolsortron » Do 7. Dez 2017, 14:32

Hallo erstmal,
ich beiße einmal in den sauren Apfel versuche schonend beizubringen was wahrscheinlich viele denken: Seid ihr sicher dass ihr mit einem Baby fliegen wollt? Die meisten Eltern tun sich damit weder sich selbst noch allen anderen mit denen sie unterwegs sind einen großen Gefallen. Da helfen in den meisten Fällen auch Ohrstöpsel nur bedingt, denn wegzufahren oder zu -fliegen bedeutet in den meisten Fällen vor allem eins: Stress.
Ein kleines Kind im Alter von nicht einmal einem Jahr einen solchen Stress vom Fliegen, Schlafmangel, fremde Eindrück etc. etc. etc. anzutun halte ich für keine gute Idee. Ganz abgesehen davon dass man als Eltern hauptsächlich damit beschäftigt sein wird sich um das Kind zu kümmern statt tatsächlich Urlaub zu machen. Je nachdem wo man hingeht ist das natürlich unterschiedlich, trotzdem finde ich es in dem Alter zu früh ein noch so junges Kind in den Flieger zu setzen.
Benutzeravatar
Mjolsortron
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 05:45

Re: Mit dem Baby in den Urlaub

Beitragvon Cryslamard » Do 7. Dez 2017, 16:13

Hallo auch von mir,
meinen herzlichen Glückwunsch zu eurem Jakob! Ich bin sicher dass euch die Geburt eures Sohnes vor ganz neue Herausforderungen stellt, aber es lohnt sich diese durchzustehen.
Was das Reisen mit Babys betrifft bin ich der Meinung dass man nicht früh genug anfangen kann Kinder mit neuen Reizen und Kulturen in Kontakt zu bringen. Je früher man damit anfängt Kinder an neues zu gewöhnen desto besser. Ist doch egal wenn die anderen im Flieger kein Auge zu bekommen, ihr tut das ja schließlich auch nicht ;)
Zum Fliegen selbst habe ich hier einen Ratgeber gefunden der euch vielleicht weiter helfen kann. Wichtig ist auf jeden Fall dass ihr euren ersten gemeinsamen Urlaub genießt :) Schreien wird der Kleine nämlich mit Sicherheit sowieso, und wenn ich die Wahl hätte ob er das zu Hause auf Balkonien tut oder wo anders, dann würde ich auf jeden Fall wo anders bevorzugen.
Cryslamard
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 23. Mai 2017, 10:07

Re: Mit dem Baby in den Urlaub

Beitragvon Cacrazur » Fr 8. Dez 2017, 13:14

Hallo,
natürlich weiß ich dass viele Leute es nicht gut heißen mit einem Baby in den Urlaub zu fahren. Wir sind jedoch das was andere vielleicht als stur bezeichnen würden, das heißt wir wollen nicht die nächsten Jahre wartend zu Hause verbringen bis wir endlich unseren ersten gemeinsamen Urlaub verbringen können.
Der Ratgeber hat auf jeden Fall weitergeholfen, vielen Dank dafür :)
Ich denke mit fast einem Jahr ist es auch kein schlechter Zeitpunkt für die Flugreise für Jakob. Mit 6 Monaten würden wir ihn wahrscheinlich noch nicht in ein Flugzeug mitnehmen wollen, aber Babys entwickeln sich so schnell, dass ein paar Monate mehr schon einen riesen Unterschied machen.
Wir freuen uns jedenfalls darauf, jetzt müssen wir uns nur noch entscheiden wo es hin gehen soll :)
Cacrazur
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 23. Mai 2017, 09:25


Zurück zu Sabbeln bis die Finger bluten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron